Praktische Erfahrungen im Ausland bereichern Ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse, erweitern Ihr Wissen über kulturelle Zusammenhänge und tragen ganz entscheidend zu Ihrer Persönlichkeitsentwicklung bei.
Für die Gestaltung eines Auslandspraktikums stehen verschiedene Programme zur Auswahl, die bezahlte und unbezahlte Praktika von unterschiedlicher Dauer anbieten und sich an unterschiedliche Zielgruppen wendenDrei Praktikanten

  • SchülerInnen
  • StudentInnen
  • HochschulabsolventInnen
  • Berufstätige


 

Ihre Wahl hängt wesentlich von Ihren sprachlichen und fachlichen Voraussetzungen ab. Für die einzelnen Programme gelten unterschiedliche Bewerbungsvoraussetzungen, wie z. B. fachbezogene Grundkenntnisse oder ein abgeschlossenes Grundstudium.

Grundsätzlich sollten Sie für eine erfolgreiche Bewerbung folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Grundlegende Sprachkenntnisse
  • Ausdauer, Flexibilität, Bereitschaft, sich an fremde Lebens- und Arbeitsgewohnheiten anzupassen
  • Ansprechende Bewerbungsunterlagen
  • Seelische und körperliche Belastbarkeit

Über finanzielle Förderungsmöglichkeiten studienbezogener Ferienpraktika informieren die Akademischen Auslandsämter der Hochschulen.

Praktika im Ausland


Auslandspraktika werden von folgenden Institutionen vermittelt und gefördert:

  • Bereiche Technik und Wirtschaft (Fachhochschule):
    Carl Duisberg Gesellschaft
    Weyerstr. 79 - 83
    50676 Köln
    Tel: 0221/2098-0
    Fax: 0221/2098-111
    Internet: www.cdg.de

  • Bereiche Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Land- und Forstwirtschaft:
    Deutsches Komitee der IAESTE im DAAD
    Kennedyallee 50,
    53175 Bonn
    Tel.: 0228/ 882-231
    Internet: www.iaeste.de

  • Bereich IT, Wirtschaftswissenschaften und Soziales:
    Deutsches Komitee der AIESEC
    Kasernenstr. 26,
    53111 Bonn
    Internet: www.aiesec.de

  • Entwicklungshilfeprojekte:
    Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH
    Dag-Hammarskjöld-Weg 1 - 5
    65760 Eschborn
    Tel.: 06196/790
    Internet: www.gtz.de

  • Deutsch-französische Praktika-Austauschbörse
    Internet: www.afasp.net

  • Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
    Kennedyallee 50,
    53175 Bonn
    Tel.: 0228/ 8820
    Internet:www.daad.de/magazin/stipendien_programme/stip_index.html

 

Weitere Adressen, die Sie über die einzelnen Programme informieren:


AUS


GB


CND


USA

 

Home   Sprachkurse   Arbeiten im Ausland   Studium   Auslandsschuljahr   Praktische Hinweise   Erfahrungsberichte